Rauhfaser - schnell und einfach tapezieren

Der Tapeten-Klassiker schlechthin ist und bleibt die Rauhfasertapete. Das hat vielerlei Gründe: Ist das Anbringen doch sehr einfach, kleinere Fehler lassen sich gut ausbessern und nach dem Austrocknen lässt sich die Rauhfaser problemlos streichen. Erfunden wurde diese strapazierfähige Tapete 1864 von Hugo Erfurt und sorgt seitdem mit ihrer Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsregulierung für ein gutes Raumklima. Erfurt wurde schnell zum Marktführer in Sachen Rauhfasertapete. Inzwischen hat die Erfurt Rauhfaser Familienzuwachs bekommen: Mit der Erfurt Vliesfaser wird das Tapezieren noch einfacher, da diese direkt an die Wand angebracht werden kann. Eine passende Auswahl an Rauhfaser- und Vliestapeten finden Sie dafür hier bei uns im Shop. weiterlesen

Die richtige Vorbereitung ist wichtig

Einfach drauflos tapezieren ist aber auch bei der pflegeleichtesten Tapete nicht zu empfehlen. Mit ein wenig Vorbereitung können Sie dafür sorgen, dass beim Tapezieren und Streichen alles - im wahrsten Sinne des Wortes - glatt läuft und zugleich den Grundstein dafür legen, dass Sie lange Freude am neuen Wandbelag haben. Soll eine neue Rauhfasertapete oder auch Vliesfaser an die Wand angebracht werden, so muss zuerst die alte Tapete restlos entfernt werden. Ist diese alte Tapete eine Vliesfaser, kann diese oftmals ganz leicht trocken abgezogen werden. Bei anderen Wandbelägen geht das Abziehen am einfachsten, wenn der vorhandene Belag mit etwas warmem Wasser angefeuchtet wird. Ist dieses eingezogen und hat die Tapete aufgeweicht, so können die Bahnen leicht abgelöst werden. Sollte die alte Tapete sich allerdings gegen das Abziehen wehren, kann diese mit einer Nagelwalze oder einem sogenannten Tapetentiger perforiert werden. Ebenso kann die Flüssigkeit, mit der die Tapete vor dem Ablösen eingeweicht wird, mit Tapetenlöser oder einfach einigen Spritzern Geschirrspülmittel versetzt werden. Nach dem Abziehen der alten Tapete werden anschließend die Abdeckungen von Steckdosen und Lichtschaltern entfernt - nicht jedoch ohne das vorherige Ausschalten der zugehörigen Sicherung. Entfernen Sie auch alle Nägel, die in die Wände eingeschlagen sind. Möchten Sie vorhandene Dübel weiterverwenden, markieren Sie deren Lage durch das Einstecken eines Zahnstochers oder eines Streichholzes.

Wie viel Rauhfaser wird benötigt?

Die Rollenlängen, in denen Rauhfasertapete erhältlich ist, sind zumeist auf die Maße 0,53 Meter mal 33,50 Meter und 0,53 Meter mal 10,05 Meter genormt. Je nach Hersteller werden dabei unterschiedliche Körnungen angeboten. Der Hersteller Erfurt hat zum Beispiel fünf verschiedene Körnungen im Angebot, von grob bis fein. Um die Menge Rollen zu berechnen, die Sie für das Tapezieren benötigen, sollten Sie zuerst die Raumhöhe bestimmen. Geben Sie zu diesem Wert noch ungefähr zehn Zentimeter Zugabe dazu. Mit dieser Bahnlänge können Sie nun errechnen, wie viele Bahnen Rauhfasertapete Sie von einer Rolle kleben können: Dividieren Sie einfach die Rollenlänge durch die Bahnlänge. Um die Anzahl der benötigten Bahnen zu errechnen, messen Sie einfach den Raumumfang und dividieren Sie diesen Wert durch die Tapetenbreite.

Einkleistern, einweichen und tapezieren

Um die Rauhfaser gut an die Wand bringen zu können, sollten Sie den Tapetenkleister genau nach Anleitung auf der Packung anrühren. Oftmals werden diese im Verhältnis 1:30 oder 1:20 mit kaltem Wasser gemischt und sind dann nach einer Quellzeit einsatzbereit. Wer den Umgang mit Tapetenkleistern und die unter Umständen entstehenden Klümpchen scheut, kann auch auf einen konzentrierten Flüssigkleister zurückgreifen. Ist der Kleister fertig, streichen Sie diesen auf die mit rund zehn Zentimetern Zugabe zugeschnittenen Tapetenbahnen. Dabei sollte der Kleister mittels eines Quasts auch auf den Rändern großzügig aufgebracht werden. Ist der Kleister verteilt, wird die Tapete mit den Klebeflächen aufeinander im Verhältnis 1/3 zu 2/3 lose zusammengelegt, beiseitegelegt und zwischen 10 und 15 Minuten eingeweicht. Bei der Verwendung einer Vliesfaser können Sie sich das Einweichen übrigens sparen: Diese wird einfach in Wandklebetechnik verlegt. In der Zwischenzeit können Sie schon die erste Bahn anzeichnen: In der Nähe des größten Fensters, also der Hauptlichtquelle des Raumes, sollte mit der ersten Bahn begonnen werden. Arbeiten Sie sich dann immer weiter fort vom Licht. Die erste Bahn sollte sehr akkurat angezeichnet werden - schließlich orientieren Sie sich mit den folgenden Tapetenbahnen an dieser Linie. An diese Linie wird dann die erste, fertig eingeweichte Bahn angelegt, jeweils fünf Zentimeter an Decke und Boden überlappend. Mittels einer Tapezierbürste streichen Sie nun die Bahn von der Mitte zu den Rändern hin und von oben nach unten sorgfältig aus, damit sich keine Luftbläschen bilden können. Die folgenden Bahnen der Rauhfasertapete werden nun Stoß auf Stoß - also ohne Lücke direkt aneinander - an die Wand gebracht. Steckdosen und Lichtschalter werden einfach übertapeziert. Nach dem Anbringen der Tapete kann die Stelle dann vorsichtig soweit ausgeschnitten werden, dass die Abdeckungen wieder angebracht werden können. Ist die Tapete nach mindestens einem Tag gut getrocknet, können Sie mit dem Streichen ihres neuen Wandbelags beginnen. Sichere Bezahlung und sicherer Versand sind unsere Markenzeichen, denn wir sind Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU.

ausblenden
Pennelli Deckenbürste Qualität Professional 120 x 30m
Pennelli Deckenbürste Qualität Professional 120x30mm. Hochwertige Markenqualität Made in Italy. ......
Relaxdays Tapeziertisch Klapptisch Alu Rahmen 298x60x78
Ein Tapeziertisch erleichtert das Tapezieren bei Ihrer nächsten Renovierung. Egal ob Hobbyhandwerker oder Profi, der Klapptisch ...
Henkel Metylan Naht- und Reparatur-Kleber Ovalit 60g Na
Gebrauchsfertiger Dispersionsklebstoff für die Verklebung überlappender Nähte von allen Tapeten - besonders geeignet für Verkl...
Erfurt Rauhfaser 32 Großrolle mittel fein weiss (Profi
ERFURT-Rauhfaser kann auf allen tapezierfähigen Untergründen im Innenbereich eingesetzt werden. Durch die gleichmäßige Streuu...
3 tlg Malerspachtel 30mm Set Spachtel Stossspachtel Pro
Malerspachtel  Traditionelle Malerspachtel aus Federstahl. Lackierter Holzgriff mit Bohrung zum Aufhängen. Eigenschaften : - ...
Malerbürste 170X70mm
Malerbürste 170X70mm......
Normalkleister 125g
Normalkleister Profi -Kleister für alle leichten und normalen Papiertapeten. mit Methylcellulose in ca. 30 Minuten ge...
0 / 0€ (inkl. MwSt.)